Über unsere Einrichtung

Das Kinder- und Jugendhaus Willenscharen besteht seit April 1994; im Jahre 1999 wurde das Kinder- und Jugendhaus Brokstedt angegliedert. Die Einrichtungen Kinderhaus Willenscharen und das Haus Neumünster wurden 2015 bzw. 2016 eröffnet. Zusammen mit den sonstigen Wohnformen bietet Hof Wallberg zurzeit rund 50 Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen einen Platz und die Möglichkeit für ein neues Zuhause und/oder ein zweites Zuhause.

Wir nehmen Kinder ab einem Alter von 0 Jahren auf. Für die Älteren bieten wir neben einer Begleitung während der Lehrzeit auch betreutes Wohnen in unserer Einrichtung in Sarlhusen an.
Wir gewähren stationäre Hilfe gemäß §34, 35, 35a und 41 SGB VIII.
Wir erbringen stationäre Hilfen über Tag und Nacht für Kinder und Jugendliche als
Hilfe zur Erziehung nach § 34 SGB VIII (Heimerziehung)
Eingliederungshilfe nach § 35a SGB VIII (für seelisch behinderte Kinder und Jugendliche)
Bei Bedarf werden die Hilfen über das 18. Lebensjahr hinaus als Hilfe für junge Volljährige nach § 41 SGB VIII (in Verbindung mit §§ 34, 35a SGB VIII) fortgeführt

Weiterführend sind wir Mitglied in den nachfolgenden Sozialverbänden:
VersA e.V. www.versa-net.de
Forum Sozial e.V.
Anthropoi e.V.

 

LebensSchulung

Unsere Pädagogik bezieht sinneserfahrende, kreative, spielerische, praxisbezogene Werkstätten ein sowie naturnahe Lern- und Arbeitsformen und begründet sich demnach auf dem Menschenbild Rudolf Steiners.

All unser Wirken in den Werkstätten ist durchzogen von dem Prinzip der ästhetischen Erziehung. Ein schönes/ angenehmes Umfeld wirkt auf den ganzen Menschen harmonisch und beeinflusst von daher auch seine Sinneswahrnehmung.